Startseite » Zahncreme » Welche ist die beste Zahnpasta? Finde es hier heraus.

Welche ist die beste Zahnpasta? Finde es hier heraus.

Zahnheld Juni 17, 2018 Keine Kommentare
Die Beste Zahnpasta
D

Diese Frage stellen sich monatlich mehrere tausend Menschen im deutsch-sprachigen Raum. Sie suchen an verschiedenen Stellen in ihrem Leben und im Internet nach der besten Zahnpasta oder nach der besten Zahncreme. Doch welche ist denn DIE beste Zahnpasta? Kann man das denn so genau sagen? Wir von Zahnheld wollen die Frage genauer ausleuchten und damit versuchen, an dieser Stelle weiterzuhelfen.

Grundsätzlich müssen verschiedene Arten von Zahnpasta unterschieden werden:

1. fluoridhaltige Zahnpasta
2. fluoridfreie Zahnpasta
3. herkömmliche Zahnpasta (erhältlich im Supermarkt und Discountern)
4. naturkosmetische Zahnpasta („Biozahnpasta“, erhältlich im Fachhandel und gut sortierten Drogerien)
5. Zahnpasta für spezielle Bedürfnisse (z.B. für „Die Dritten“)

Herkömmliche Zahnpasta

Wir von Zahnheld sind Anhänger der fluoridfreien, naturkosmetischen Zahnpasta. Wir empfehlen diese Gattung Zahnpasta auch als „die beste Zahnpasta“. Warum? Es geht beim Zähneputzen neben der Zahnpflege an sich auch um die Erhaltung der Gesundheit. Wie recht bekannt ist, nehmen die Mundschleimhäute bei direktem Kontakt alles auf. Dazu gehören auch eher schädliche Zahnpasta Inhaltsstoffe wie etwa Pentasodium Triphosphate. Dieses ist synthetisch hergestellt und enthärtet Wasser, um die Wirkung von Tensiden zu unterstützen. Es steht allerdings auch im Verdacht, Hyperaktivität und Osteoporose hervorzurufen. Dieser Inhaltsstoff ist also wohl etwas, was man lieber nicht in seiner Zahnpasta finden will.

Fluorid

Es ist bereits in kleinsten Mengen toxisch. Auf den Rückseiten der Tuben findet man die in die Zahnpasta eingebrachte Menge Fluorid immer in PPM angegeben. PPM bedeutet „Parts per Million“. Wenn auf der Rückseite der fluoridhaltigen Zahnpasta z.B. der Wert von „1.450ppm“ zu finden ist, bedeutet das, dass pro eine Million Teilchen, 1.450 Teilchen Fluorid zu finden sind. Warum Fluorid dennoch verwendet wird? Weil es den Zahnschmelz härten soll. Es macht darüberhinaus den Zahnschmelz nicht nur härter, es macht ihn unter Umständen sogar spröde. Ob dann der Sinn von Fluorid verfehlt wurde? Aus unserer Sicht ja.

Die beste Zahnpasta muss also einen natürlichen Ursprung haben und sollte ohne Fluorid daherkommen. Wenn denn nun Fluorid eher negativen Charakter hat, was ist denn dann eine natürliche Alternative ohne Nebenwirkungen? Xylitol. Es ist ein Antikariogen und wirkt Karies natürlich entgegen, ohne zu schaden. Daneben macht es den Zahnschmelz natürlich widerstandsfähiger gegen Angriffe von Außen. Die beste Zahnpasta sollte also Xylitol enthalten und frei von Fluorid sein. Wie eingangs bereits geschrieben, erhält man naturkosmetische Zahnpasta nur im Fachhandel oder gut sortierten Drogerien.

Hier geht es zur Zahnpasta mit Xylitol.

Die beste Zahnpasta kommt aus der Naturkosmetik

Wir von Zahnheld bieten eine handverlesene Auswahl der besten naturkosmetischen Zahnpasten, die man im deutsch-sprachigen Raum bekommen kann. Welche Zahnpasta ist die beste? Suchst Du eine klassische Zahnpasta, bieten wir die Sante Zahncreme Minze, die Logodent Daily Care oder das Weleda Pflanzen Zahngel an. Auch für Kinder haben wir eine kleine und hervorragende Auswahl an Kinderzahnpasten. Unter anderem die Weleda Kinderzahncreme oder die Logodent Spearmint for Kids. Solltest Du die Vorliebe nach Kräuter-Zahnpasta haben, können wir die wunderbare Apeiron Kräuter Zahncreme anbieten. Für den Liebhaber sanfter Zahnpasten gibt es die Sante Zahncreme Myrrhe und für sensible Zähne die Logodent Zahncreme Sensitiv.

Die von uns präsentierte beste Zahnpasta kreiert auch einen gesünderen Lebensstil. Zumindest kann man ja bei der richtigen Zahnpflege anfangen. Solltest Du neben der besten Zahnpasta auch noch auf der Suche nach der besten Zahnbürste sein, solltest Du Dir auch unbedingt unsere elektrische Schallzahnbürste Gero anschauen. Gero vereint ein tolles Design, eine griffige Haptik und herausragende Technik mit bis zu 6 Wochen Akkulaufzeit. Damit bist Du für fast jede Reise gewappnet.

Besondere Empfehlungen

Nummer 1:

Einführung zur LOGODENT Zahncreme Sensitiv

Logodent Naturkosmetik Zahncreme Sensitiv
Die LOGODENT Zahncreme Sensitiv ist ideal, um einer häufige Ursache überempfindlicher Zähne entgegenzuwirken: frei liegende Zahnhälse und allgemein überempfindliche Zähne. Dadurch liegen die Dentinkanälchen offen und äußere Reize können direkt an den Zahnnerv gelangen. Dies verursacht einen Schmerz, der häufig als kalt empfunden wird und auch durch kalte Speisen wie zum Beispiel Eis verursacht werden kann.

Was genau?

Der mineralische Wirkstoff Kaliumchlorid in der Logodent Zahnpasta sensitiv ist bekannt für seine beruhigende Wirkung bei frei liegenden Zahnnerven und kann die Schmerzempfindlichkeit reduzieren. Zudem enthält die Zahnpasta sanfte Putzkörper aus Kieselgel. Sie entfernen Beläge, ohne den Zahnschmelz anzugreifen. Bio-Kamillen*-, Bio-Salbei*- und Bio-Hamamelisextrakt* wirken entzündungshemmend und kräftigen das Zahnfleisch (*=kBA). Sie kommt ohne synthetische Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe und ist frei von Fluorid.

Was ist drin?

Zusammensetzung (von der Herstellerseite): pflanzliches Glycerin, Wasser, Kieselerde, Kaliumchlorid, Holzzucker, Xanthan, waschaktive Aminosäuren, Alginat, Hamamelisextrakt*, Salbeiextrakt*, Kamillenextrakt*, Mischung ätherischer Öle, ätherische Ölinhaltsstoffe, Titandioxid (*=kBA)

Nummer 2:

Einführung zur Sante Dental Med Zahnpasta Myrrhe

Logogden Zahncreme Sensitiv

Wie schon beim Beitrag über Myrrhe berichtet, ist dieser Wirkstoff entzündungshemmend und wirkt desinfizierend. Genau das macht dieses gewonnene Harz zu einem wirkungsvollen und begehrten Stoff für die Sante Dental Med Zahnpasta Myrrhe.

Was genau?

Die SANTE Zahnpasta Myrrhe pflegt und schützt Zähne und Zahnfleisch mit klinisch getesteten Wirkstoffen aus Salbei, Bio-Grüntee-Extrakt und Xylitol. Dieser Stoff ersetzt Fluorid und seit mehr als 40 Jahren bekannt für seine antibakterielle und damit Karies reduzierende Wirkung. Putzkörper aus natürlicher, echter Kreide sorgen für die sanfte Reinigung der Zähne und des Mundraumes. Mit Pfefferminzöl für einen angenehmen Geschmack und frischen Atem. Die Zahnpasta ist frei von Menthol und Fluorid.

 

Deine Auswahl an naturkosmetischer Zahnpastas von Zahnheld:

Zahnheld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.